Säulenschalung „Toscana“

Eine Betonsäule ohne Säulenschalung geht nicht? Bei PIC-Stein schon!

Die Herstellung von Betonsäulen mit dem bewährten PIC-Stein Säulenstecksystem
erspart das Anfertigen einer aufwendigen Säulenschalung. Die vorgefertigten Betonfertigteile wie Sockel, Basis, Kapitell und Auflageplatte sind auf Schalungsrohre verschiedenster Ausführungen (GFK-Rohre, Kartonschalungsrohre, PVC-Rohre) und Durchmesser angepasst.
Das nachträgliche aufwendige Anbringen von Säulenstuck bzw. Stuckprofilen entfällt.
Für nicht tragende Säulen entfällt das Ausbetonieren der Betonfertigteile.

Diesen Säulen können durch verschiedenste Maltechniken eine den Marmorsäulen ähnliche Oberfläche verpasst werden. Bereits bestehenden Betonsäulen kann man durch das nachträgliche Anbringen von Säulenstuck ein ansprechendes Aussehen verleihen.

Die Säulen aus unserer „Linea Toscana“ sind sowohl im Innen- als auch im Außenbereich einsetzbar. Mehr Informationen und technische Daten finden Sie in unserem Download-Bereich.

Das Säulenstecksystem und Säulenstuck für nachträgliche Verkleidung können durch eine Spedition auch versendet werden.

Informationen (in PDF) zu

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme!